Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Aufbau von bwSFS (Storage-for-Science) beginnt im RZ
Artikelaktionen

Aufbau von bwSFS (Storage-for-Science) beginnt im RZ

14.09.2020 10:15

Inzwischen sind drei Racks mit den Storage-Komponenten des bwSFS-Systems angefüllt worden. Die Strom- und Netzwerkverkabelung wird in weiteren Schritten erfolgen. Parallel dazu erfolgt die Definition der verschiedenen Nutzerrollen und -schnittstellen auf dem System für das Angebot angepasster Speicher- und FDM-Dienste.

Aufbau von bwSFS (Storage-for-Science) beginnt im RZ

Das System belegt derzeit etwas mehr als zwei Datenschränke im MS II des RZs

In Ergänzung zum Aufbau im KG II / MS III wurde die primäre Seite für Standort Freiburg installiert (die Ausfallseite des Speichers für die aktiven Daten befindet sich im KG II; Langzeitdaten werden effizient georedundant über die vier Standorte in Tübingen und Freiburg verteilt). Hierbei handelt es sich um NetApp Filern und Object Storage Systemen.

Das System wird in der Abteilung eScience betrieben und verwaltet in engen Abstimmung mit den Kolleg:innen der RDMG und in Tübingen. Die Umsetzung erfolgte in enger Abstimmung mit Betriebs- und Netzgruppe des Rechenzentrums.
Benutzerspezifische Werkzeuge